Marco Carlo Tinnirello

German

Marco Carlo Tinirello begann 1992 seine Karriere bei der Bank Coutts im Bereich Equity Sales. 1998 verliess er die Bank in der Position als Assistant Vice President für den Bereich Derivative Specialist. Von 1998 bis 2000 war er Senior Consultant bei Arthur Anderson Business Consulting zuständig für die Entwicklung und Implementierung von Management-Informationssystem für internationale Unternehmen in der Schweiz und im Ausland. Im März 2000 wurde er im Rang eines Vice President bei OZ Bankers Asset Management zuständig für die Produktentwicklung, Strukturierung und das Risiko-management für Transaktionen von institutionellen Kunden und Privatanlegern. Seine Spezialität war die Betreuung von kleinen und mittleren Unternehmen. Im Jahr 2004 übernahm er zusätzlich die Leitung des Asset Managements und entwickelte Anlagestrategien im Aktien- und Derivatebereich. Er war Lead Manager der Derivate-Overlay-Strategie. In diesem Zusammenhang entwickelte er auch einen Risiko-managementprozess. Von 2006 bis Ende 2013 war er Management Partner, CEO, Head Investment Management von AlphaStream Capital Management AG. Hier entwickelte und implementierte er quantitative Investmentprozesses als Lead Manager von globalen Balanced Strategien, inklusive der strategischen Allokation. Eine Besonderheit war seine Tätigkeit im Bereich Wandelstrategien. Dies führte dazu, dass er im Jahr 2014 zum Anlagespezialisten AgaNola AG als Direktor, Head Portfolio Management wechselte. Hier war er u.a. zuständig für Aktienstrategien, basierend auf einem erfolgreichen  Risikomanagement und systematischen Anlageprozess. Von August 2017 bis Februar 2020 war im Rang eines Direktors bei Picard Angst AG für die Leitung der systematischen Aktienstrategien und die Entwicklung und Umsetzung von quantitativen Anlageprozessen zuständig. Seit März 2020 ist er wieder bei AlphaStream AG zuständig für die Entwicklung von systematischen Anlagenstrategien.

Seine Ausbildung beinhaltet u.a. die erfolgreiche Abschlüsse im Bereich BSc Business Administration im Jahr 1997, als Chartered Financial Analyst (CFA) im Jahr 2003 und ein Master of Advanced Studies in Finance, UZH/ETH im Jahr 2010.

Neben seiner deutschen Muttersprache, spricht er Englisch, Italienisch und Französich.

Marco Tinnirello ist verheiratet und Vater ein Tochter.

Englisch

Marco Carlo Tinnirello began his career in 1992 with the Handelsbank in investment management. As a derivatives specialist he was responsible for the area of traded options and futures. From 1998 to 2000 he was a Senior Consultant at Arthur Anderson Business Consulting, responsible for the development and implementation of management information systems for international companies in Switzerland and abroad. In March 2000, he was appointed Vice President at OZ Bankers Asset Management responsible for product development, structuring and risk management for transactions of institutional clients. In 2004, he additionally took over as head of asset management and developed investment strategies in the equity and derivatives area. He was lead manager of the derivatives overlay strategy. In this context he also developed a risk management process. From 2006 until the end of 2013 he was Management Partner, and Head Investment Management of AlphaStream Capital Management AG. Here he developed and implemented quantitative investment processes as lead manager of global balanced strategies, including strategic allocation. A specialty was his work in the area of convertible bond strategies. This led him to join the investment specialist AgaNola AG in 2014 as Director and Head Portfolio Management. Here he was responsible for the development of investment strategies based on a successful risk management and systematic investment process. From August 2017 to February 2020, he held the rank of Director at Picard Angst AG, where he was responsible for the management of systematic equity strategies and the development and implementation of quantitative investment processes. Since March 2020, he has again been involved in the development of systematic investment strategies in various projects for Alphastream.

Marco Tinnirello studied statistics and financial mathematics at the ETH Zurich. He holds a Master of Advanced Studies in Finance (UZH/ETH) and a Bsc in Economics.

Besides his German mother tongue, he speaks English, Italian and French.